Unsere regionalen Aprikosen

Familie Hensen aus Bergheim-Rheidt

WIR

Familie Hensen betreibt seit drei Generationen Ackerbau und Obstanbau in Bergheim-Rheidt. Johannes Hensen hat sich, während seiner Ausbildung zum Obstbaumeister, auf den Anbau von Aprikosen und Kirschen spezialisiert. Der 24-Jährige und seine Familie bewirtschaften auf ca. 2 ha regionale Aprikosen in verschiedenen Sorten, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten reifen und sich in Farbe, Größe, Konsistenz der Haut und im Geschmack (von zuckersüß bis aromatisch süß-säuerlich) leicht unterscheiden. Durch die kurzen Lieferweg in unsere Märkte können die Früchte länger am Baum verbleiben, wodurch sich Ihr Aroma deutlich verbessert.

Die Erntezeit beginnt in Rheidt relativ früh. Unsere Aprikosen wird es voraussichtlich von Ende Juni / Anfang Juli bis Ende August geben. Je nach Witterung.

Die orange-rot gefärbte Steinfrucht sollte nicht länger als ein bis zwei Tage offen gelagert werden. Im Kühlschrank halten Sie hingegen meist eine knappe Woche.